Spendenaktion Covid-19 Die ersten Geräte sind in Indien angekommen!

Am Montag 24. Mai 2021 sind die ersten Geräte welche unter anderem mit der Spendenaktion: "Hilfe für COVID-19 Betroffene in Indien" finanziert wurden in Cochin, Indien ins AIMS Krankenhaus (Amrita Institute of Medical Sciences) geliefert worden.

Dank der grosszügigen Unterstützung des Herstellers Hamilton, wurde der bereits stark reduzierte Preis der ICU-Beatmungsgeräte für unsere Hilfsaktion nochmals um über 20% auf rund 16'200 US$ inkl. Transport reduziert. Auch die Kosten für die weiteren Geräte konnten durch Spendenaufrufe und Verhandlung nochmals reduziert werden.


Herzlichen Dank an der Stelle nochmals an alle Unterstützer und Spender!

Und wir bleiben dran:

Eine zweite Lieferung mit benötigten Geräten wird zurzeit bearbeitet. Geprüft wird zudem eine weitere Anfrage für 20 bis 30 Sauerstoffkonzentratoren zur Atemunterstützung von Patienten, die behandelt oder transportiert werden müssen, aber noch keine Intensivstation benötigen, oder aus dieser entlassen wurden.




43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen