top of page

Feier anlässlich 30 Jahre Amrita e.V. mit Swami Shubamritananda am 30. April in München.


Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Amrita e.V., Indienhilfe übergab Embracing the World Europe, einen Scheck in Höhe von 115.000 Euro an UN Women für das Projekt der Schaffung von sicheren Unterkünften für Frauen und Kinder in der Ukraine. Corinna Witzel, Vorstandsmitglied von UN Women Deutschland, nahm den Scheck in Höhe von 115.000 Euro von Swami Shubamritananda, Delegierter des MA Math, und anderen Vertretern von Ammas europäischen Organisationen entgegen.


"Es ist mir eine große Ehre und Freude, heute hier zu sein. Und die Glückwünsche des gesamten UN Women Nationalkomitees Deutschland zu überbringen.

Ich bin sehr beeindruckt und tief berührt von Eurer fantastischen und wunderbaren Arbeit!

Ich möchte Embracing the World und Amma für Euer Engagement, Eure Menschlichkeit und Eure Nächstenliebe danken. Ihr seid Vorbilder für die ganze Welt." - Corinna Witzel, UN Women Deutschland


Der indische Botschafter Harish Parvathaneni, Generalkonsul Mohit Yadav und die Schauspieler Ralf Bauer und Adnan Maral nahmen ebenfalls an der Veranstaltung im voll besetzten Münchner Oberangertheater teil.


"Als Vorsitzende der Gruppe für zivilgesellschaftliches Engagement (C20) im Rahmen der indischen Präsidentschaft der G20 2023 hat Amma das Motto "Du bist das Licht" gewählt, mit dem sie die Bürgerinnen und Bürger von Empfängern von Hilfe und Unterstützung von außen zu befähigten Individuen macht, sich selbst als das Licht zu sehen und zu ihrer eigenen Entwicklung sowie zu der entwicklung ihren Familien beizutragen und engagierte Akteure der Transformation in ihrer eigenen Gesellschaft zu werden." - S.E. Botschafter Harish Parvathaneni


Amma Schweiz unterstützt die humanitären Hilfsprojekte von Embracing the World, der Dachorganisation der NGO MA Math in Kerala, Indien. Die MA Math wurde von der indischen humanitären und spirituellen Führerin Mata Amritanandamayi, genannt Amma, gegründet.

Ammas weltweite Initiativen zur Ermächtigung von Frauen und Mädchen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, wurden auch mit dem UNESCO-Lehrstuhl zur Stärkung der Frauen und Geschlechtergleichstellung an der Amrita Universität gewürdigt.





77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page