© 2018 by Volunteers

  • Twitter - Black Circle
  • Facebook - Black Circle

Amma Programm 2019 in der Schweiz  

Auch in diesem Jahr füllte sich die Eulachhalle in Winterthur mit sehr vielen Besuchern. Zum fünfzehnten Mal war Amma zu Gast in Winterthur und zog Menschen aus den Nachbarhäusern, der ganzen Schweiz, aus vielen europäischen Ländern und den USA an.

Besonders freuten wir uns über den Besuch des indischen Botschafters aus Bern, Mr. Sibi George und seiner Gattin, dem Botschafter aus Genf, Mr. Rajiv Chander, Nationalrat Nik Gugger und der Schauspielerin Melanie Winiger.

 

Botschafter Mr. Sibi George, Mr. Rajiv Chander und Nationalrat Nik Gugger begrüssten Amma und würdigten ihre humanitäre Arbeit in ihrer berührenden Rede. 

Melanie Winiger berichtet später im Blick : "Ich war von der Begegnung mit Amma völlig überwältigt"

Amma hat ihr ganzes Leben dem „Seva“ (selbstlosen Dienst) gewidmet. Gemäss ihrem Vorbild wird auch der Besuch von Amma in Winterthur ausschliesslich von freiwilligen Helfer/innen organisiert und durchgeführt. 

Das Organisationsteam und die fast 500 freiwilligen Helfer begrüssten die vielen Besucher und verpflegten diese mit dem vielfältigen Angebot an indischem und westlichem Essen. Auch unsere Kaffee- und Snackbar bot nebst Getränken eine vielfältige Auswahl an Gebäck und Kuchen. Der gesamte Erlös kommt Notleidenden und Kranken zugute, die von Ammas Hilfswerk Embracing the World (ETW) unterstützt werden.
 

Das Phänomen ist nicht nur in der Schweiz, sondern bei allen Amma-Programmen in der ganzen Welt zu beobachten. Kaum ist die 66-jährige Inderin, die in ihrem Heimatland als Mahatma - grosse Seele - angesehen wird, in der Veranstaltungshalle, wird es friedlich. Egal ob Besucher oder Helfer, egal ob jemand in einer langen Menschenschlange steht oder einen riesigen Berg voll Geschirr in die Abwaschmaschinen füllt - alle scheinen mit viel Freude dabei zu sein. Natürlich ist die Präsenz der charismatischen Amma der Hauptgrund. Viele Besucher und Helfer freuen sich aber auch, dass sie während den Stunden, die sie in Winterthur verbringen, etwas Gutes tun. 

“Lasst uns zusammenstehen und der Welt zeigen,

dass Mitgefühl, Liebe und Sorge um unsere Mitmenschen

nicht vollständigvom Erdboden verschwunden sind.” - Amma

AMMA - SATSANG GRUPPEN IN DER SCHWEIZ

Die Satsangtreffs sind ein Zusammensein im Namen von Amma. Wir erfahren gemeinsame Vertiefung der spirituellen Praxis mit Mantrasingen (108 Namen),Text-Lektüre aus Ammas Lehre, Bhajans (gemeinsames Singen spiritueller Lieder) und Meditation.

Die Satsangs dauern jeweils rund 2 Stunden.
Jedermann ist herzlich eingeladen, an diesen Treffs teilzunehmen, die in verschiedenen Regionen der Schweiz stattfinden:

Aarau, Gemeinschaftszentrum Telli, Girixweg 12, 077 986 51 04, grace.ma@hotmail.ch


Bern, Marzilistr. 22: jeden 2.Samstag im Monat, 14.30 –17.00 h, +41 79 487 45 82, annapra.dreier@gmail.com

 

Binningen, in der Regel jeden 1. Samstag im Monat, 17.00 -19.00 h, +41 78 634 29 01, satsang.regiobasel-binningen@amma.ch

 

Flaach, M.A. Center, Ziegelhütte 1, +41 52 318 13 00, zentrum@ziegelhuette.ch, www.ziegelhuette.ch *:

Satsang:Jeden 1. Samstag und jeden 3. Samstag im Monat,17.00 – 19.00 h

Kindertreff: 1x im Monat Sa oder So, 13.30 – 17.00 h, 079 279 73 71
 

Küttigen, Bielweg 5, 1 x im Monat jeweils donnerstags, 20.00 – 22.00 h +41 77 986 51 04, grace.ma@hotmail.ch

 

Zeiningen, Mühlegasse 64, jeden letzten Samstag im Monat, 17.15 -19.00 h, +41 79 334 35 83, kathrin.pavlu@gmx.ch

 

Französisch
Satsang Léman, en Romandie
, tous les premiers dimanches et les deuxièmes samedis du mois, Répétition des bhajans, 14.30 h
Satsang, 16.30 – 19.00 h, +41 79 256 19 04,  philippe_veda@bluewin.ch, 0033 450 84 18 58 samuel.subias@orange.fr

 

Deutsch und Französisch
Biederthal, (France, Nähe Basel)
17, rue de Jura, jeden 3.Samstag im Monat, 18.00 Satsang +33 389 07 35 12, causse.radha@hotmail.com

 

Italienisch Satsang Ticino
Una o due volte al mese, venerdi or sabato sera 20.30 – 22.30 +41 79 729 33 15, amma.satsang.ticino@gmail.com

Amma Organisation Schweiz

Die Amrita Vereinigung ist eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Steinmaur ZH und verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Zwecke.
Das Hauptziel ist, unsere Partnerorganisation in Indien, den Mata Amritanandamayi Math (MAM) mit seinem Hilfswerk Embracing the World zu unterstützen. Die Amrita Vereinigung organisiert nebst Spendensammlungen, Fundraising-Aktionen und Benefizveranstaltungen hauptsächlich Ammas Besuch in der Schweiz. 
 

Die Stiftung M.A. Center Switzerland ist eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Flaach ZH. Als international tätige, gemeinnützige Stiftung untersteht sie der eidgenössischen Stiftungsaufsicht in Bern. Sie hat zum Zweck, Aus- und Weiterbildungen anzubieten, sich für den Umwelt- und Naturschutz einzusetzen und Not in der Schweiz und im Ausland nachhaltig zu lindern.Um die Ziele der Stiftung zu erreichen, betreibt sie an ihrem Sitz das M.A. Center Ziegelhütte.  Die laufenden Kosten werden durch eigene Seminare und Veranstaltungen sowie durch Vermietung gedeckt.

Für mehr Informationen, siehe: www.ziegelhuette.ch